„RapSody!“

Samstag, 28.01.2017 | Einlass : 18:00 Uhr | Beginn : 18:30
Ein Musiktheater

„RapSody!“ Ein Musiktheater  – Premiere

Erlebe erstaunliche Talente und eine pralle Story im Kultopia Hagen!

Schau Dir am Samstag den 28.1.2017 die multimediale Show mit spannenden Theaterszenen und coolen Songs (und genialen Tanzchoreografien) im KULTOPIA an.
20 Hagener Kinder und Jugendliche erzählen in diesem Musiktanztheaterstück das Hip-Hop-Musical „RapSody“.
Die verfeindeten Freestyler und die Underground Crew spielen auf der ‚Klaviatur’ von Aggression, Gewalt und gegenseitiger Verachtung. Eine Liebesgeschichte a’ la „Romeo & Julia“ kommt dazwischen, eine Beziehung, die weitere Probleme mit sich bringt und weitreichende Folgen für die bestehende Ordnung innerhalb beider Cliquen nach sich zieht. Wie die Geschichte ausgeht?
Das erfahrt ihr am 28.01.!

Ein Projekt von HeurekaNet – Freies Institut für Bildung, Forschung und Innovation e.V.
Windthorstr. 32, 48143 Münster, Fon: 0251 -39995942, www.heurekanet.de

Kooperationspartner:
KULTOPIA Hagen, PROJECTICA, eSw, MOH (Music Office Hagen)
Das Projekt wird gefördert durch „Ich kann was“ – Initiative für Kinder und Jugendliche e.V. der Deutschen Telekom.

Buch, Regie, künstlerische Leitung: Gandhi Chahine
Projektleitung: Dirk Schubert
Konzept: Dirk Schubert, Gandhi Chahine
Musik und Songproduktion: Germain Bleich, Gandhi Chahine
Tanz: Jackson Musah
Regieassistenz: Mehdi Ramadan